Neu in TFS 2018: Nur noch das neue Work Item Modell

Update – 22.09.2017 Bezüglich der XML-Definition des alten Formulartyps (<LAYOUT>-Knoten in der Work Item Type Definition) haben wir den Blogpost noch einmal angepasst.   In diesem Beitrag unserer Blogserie „Neu in TFS 2018“ beleuchten wir eine wesentliche Änderung bei den Work Item Formularen. Da es sich um eine einschneidende Änderung handelt, sollte sich jeder, der von…

ALM kompakt: Work Item löschen nicht verfügbar

Seit kurzem gibt es in VSTS (Visual Studio Team Services) die Möglichkeit Work Items (logisch) zu löschen. Details dazu sind in der MSDN zu finden. Es kann jedoch sein, dass man den Befehl nicht, wie in der MSDN versprochen, vorfindet. Diese Funktionalität benötigt nämlich eine separate Berechtigung. Diese ist standardmäßig nicht für die Benutzer der Contributors-Gruppe gesetzt.

Einsatz des Team Foundation Servers in der Medizintechnik – Folien zur MedConf 2015

Vor einiger Zeit waren wir im Rahmen der MedConf 2015 auf der Konferenz Anforderungsmanagement in der Medizintechnik. Wir möchten an dieser Stelle noch die Folien zu unserem Praxisbericht bereitstellen. Gemeinsam mit unserem Kunden Thermo Fisher Scientific Bremen GmbH haben wir über die Einführung des Team Foundation Servers im medizinischen Umfeld berichtet. Die Vortragsfolien stehen nun zum Download…

ALM kompakt: IntelliSense hilft beim Erweitern von Work Items

Visual Studio enthält seit Jahren ein nützliches Feature für Entwickler: IntelliSense. Das Feature kann ebenso für das Editieren von Work Item Definitionen genutzt werden. So ist beispielsweise beim Hinzufügen neuer Felder die Groß- und Kleinschreibung von Attributen zu beachten. In diesem Fall werden die Work Item Definitionen erfolgreich hochgeladen, aber neue Felder sind möglicherweise nicht…