Individuell entwickelt, professionell realisiert:

So wird aus Software Ihr Produktvorteil

Individuelle Software ist für Unternehmen eine hervorragende Möglichkeit, sich einen Vorteil im zunehmenden Wettbewerb zu verschaffen: durch mehr Funktionalität, eine höhere Benutzerfreundlichkeit, ein ansprechenderes Design oder eine größere Zuverlässigkeit.

Wenn das Ihr Ziel und Microsoft Ihre Technologie-Plattform ist:
Willkommen bei AIT.

Unser Fokus: Besser verstehen
Eines zeigt sich immer wieder – wie gut eine Software am Ende wird, entscheidet sich am Anfang. Deshalb hören wie bei AIT schon zu Beginn der Entwicklung besonders genau zu: Was genau sind Ihre Anforderungen und was erwarten Ihre Kunden? Erst wenn wir Sie und Ihre Ziele 100-prozentig verstanden haben, beginnen wir mit der Konzeption der Software, die wir auch gerne agil gestalten.

Das optimale Vorgehensmodell
Agil oder formal, SCRUM, CMMI oder Wasserfall: Jedes Modell hat seine spezifischen Stärken. Was in Ihrem Fall die am besten geeignete Variante ist, hängt von Ihren Wünschen und Ihrer Branche ab. Und natürlich von unserer Einschätzung auf Basis ähnlicher Projekte.

Unser Ziel ist in jedem Fall eine Software-Lösung, die Ihre besonderen Anforderungen und Qualitätsmaßstäbe sowie den betriebswirtschaftlichen Nutzen gleichermaßen berücksichtigt.

Qualität als oberstes Prinzip
Je schneller ein Produkt auf den Markt kommt, umso besser für unsere Kunden. Trotz immer kürzerer Release-Zyklen darf die Qualität nicht leiden. Deshalb unterstützen wir Sie mit Best Practices im Bereich der Qualitätssicherung und zeigen mit verschiedenen Test-Typen (CodedUI-Test, Unit-Test, automatisierte Tests…), Test-Methoden bzw. Werkzeugen sowie mit Code-Reviews, wie sich hohe Qualitäts- und Zuverlässigkeitsvorgaben trotz enormen Zeitdrucks realisieren lassen.

Auch Software braucht Weichen
Welche Architektur und welche Komponenten sind für Ihren Bedarf optimal geeignet? Das definieren wir gemeinsam im nächsten Schritt, bevor die eigentliche Software-Entwicklung beginnt: in Form eines gemeinsamen Teams aus Ihren und unseren Mitarbeitern oder wahlweise mit unseren Managed-Nearshore-Entwicklern.

Know-how-Transfer auf Ihre Mitarbeiter
Weil am Anfang viele Technologien und Prozesse neu sein werden, machen wir Ihr Team mit allen wesentlichen Tools und Techniken vertraut. Aus unserer reichen Projekterfahrung heraus haben wir extrem praxisnahe Trainings abgeleitet, die Ihren Mitarbeitern das nötige Wissen vermitteln, um künftig so viel wie möglich selbst erledigen zu können.

Projektleiter und Ideenlieferant
Als Bergführer durch die Digital-Landschaft haben wir im Lauf der Zeit einen Blick für neue Wege und Möglichkeiten entwickelt. Wo immer wir ungenutzte Potenziale sehen, weisen wir unsere Kunden darauf hin und steuern entsprechende Ideen für deren Erschließung bei. Darüber hinaus übernehmen wir als Leiter des gemeinsamen Projekt-Teams gerne auch Führungsverantwortung.

Technologie-Updates durch Coaching
Die Software-Welt verändert sich permanent. Damit auch die langjährigen Fachkräfte und Entwickler unserer Kunden stets auf dem allerneuesten Stand sind, begleiten wir die Software-Entwicklung mit entsprechenden Coachings. Zusätzlicher Vorteil: Durch das vermittelte Know-how bleibt Ihr Team unabhängig von externen Dienstleistern.

Agile Softwareentwicklung und Windows-Programmierung

unsere Leistungen im Detail:

Entwicklung maßgeschneiderter Software-Lösungen und Produkte:
nach Aufwand oder per Festpreis (gerne auch mit unseren Managed-Nearshore-Entwicklern).

Wir unterstützen Sie in allen Phasen der Softwareentwicklung:

  • Spezifikation
  • Konzeption & Design
  • Projektmanagement
  • Implementierung
  • Qualitätssicherung
  • Testing
  • Dokumentation

Projektbegleitende Wissensvermittlung
Unsere Projekt-Teams setzen sich aus verschiedenen Software-Experten zusammen: Entwickler, Architekten und Coaches. Gemeinsam sorgen sie dafür, dass Ihre Entwicklungsmannschaft neue Technologien und Methoden kennenlernt und praxisnah anwenden kann.

So profitieren Sie von unserem Wissen aus mehr als 300 Mannjahren Software-Entwicklung und schützen sich zugleich vor einer Abhängigkeit von einem externen Software-Dienstleister.

Agile Software-Entwicklung und agile Programmierung nach Scrum
Der agile Ansatz ermöglicht einen flexiblen Software-Entwicklungsprozess.
Der Microsoft Visual Studio Team Foundation Server liefert die passenden Prozess-Vorlagen und erlaubt einen schnellen Projektstart ohne langen Vorlauf. Mehr Transparenz, regelmäßige Überprüfung und kontinuierliche Anpassungen führen zu hochwertigeren Produkten.

Integration von Software in bestehende Infrastrukturen und Systeme
Wir zeigen Ihnen, wie Sie z. B. den TFS mit Ihrem SAP-System synchronisieren oder wie sich ein Requirements-Tool, wie z. B. DOORS oder WordToTFS, am besten mit dem TFS verbinden lässt.

Entwicklung anspruchsvoller Web-Anwendungen
Beispiel unsere Fallstudie für FESTO

Entwicklung verteilter Anwendungen
unter Windows Server, Windows 8 oder Windows 10

Individuelle Erweiterungen / Add-Ons
für Microsoft Produkte und Windows Programme (z. B. Team Foundation Server, SharePoint Server, Visual Studio, Microsoft Office etc.)

Anwendungsentwicklung für Mobile Devices auf verschiedenen Plattformen (Cross-Platform Mobile Development)
z. B. Apps für Windows Phone oder Windows Tablets mit XAMARIN

Migration von älteren Software-Anwendungen in neue und moderne Frameworks
z. B. die Migration von VB6-Anwendungen nach .NET