Quelle: „www.olfriedrich.de“

Rückblick auf die Light & Building 2018

SmartHome, Internet of Things (IoT), Cloud oder Industrie 4.0 gewinnen immer mehr Popularität. Auch auf der internationalen Messe für die Beleuchtungsbranche, der „Light + Building 2018“, die vom 18. bis 23. März 2018 in Frankfurt stattfand, stellten Hersteller ihre Neuerungen und weitere „smarte“ Geräte vor. Wie die Jahre zuvor gab es einen enormen Zuwachs bei der Integration von Heimelektronik. Kühlschränke, die selbst einkaufen sind spaßig, aber erschöpfen bei weitem nicht die gebotenen Möglichkeiten.