Neue Version des TeamCompanion

Unser AIT TeamSystemPro Partner Ekobit hat eine neue Version der Team Foundation Server Outlook-Integration “TeamCompanion” veröffentlicht. Nähere Details finden Sie auf der Produktseite. Mit TeamCompanion verwaltet man Team-Projekte bequem in Outlook: Über Zeitsteuerungen lassen sich Veränderungen an Work Items wie ungelesene Objekte im Outlook behandeln. So bleibt man auf dem aktuellen Stand und wird nicht…

Nachvollziehbarkeit – Möglichkeiten für Traceability im Team Foundation Server

Der Team Foundation Server ist die zentrale Plattform für alle Artefakte von Software-Entwicklungsprojekten. Anforderungen, Code, Testfälle, Entwurfsdokumente – alles lässt sich versioniert und für die Zusammenarbeit in Teams zentral ablegen. Doch wie hängen diese verschiedenen Artefakte zusammen und wie kann das im Team Foundation Server abgebildet werden?

Einfache TFS-Prozessanpassungen selbst vornehmen

Der Team Foundation Server bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten zur  Anpassung. So zum Beispiel der Prozesse und damit Formulare der Work Items. Hinter den Work Item Definitionen verbirgt sich Xml. Dieses anzupassen erfordert einiges an Geduld und Wissen. Für einfache Änderungen, wie z.B. das Verändern eines Labels im Formular oder das Ausblenden von Felder kann man den Prozessdeisgner der Team Foundation Power Tools gut verwenden. Wie soll dieser Beitrag zeigen…