Traceability zwischen Work Items, Testplänen und -Suiten

In einem vorausgegangenen Artikel wurde bereits von meinem Kollegen Sven Hubert die AIT Productivity Tools zum Baselining von Work Items vorgestellt. Auch Testfälle sind im TFS 2010 als Work Items abgebildet. Informationen wie Testplan- und Testsuite-Zugehörigkeit in denen die Testfälle letztlich für das Testen geplant werden, werden aber aktuell nicht in Test Case Work Items abgespeichert. Wie das bewerkstelligt werden kann, zeigt der folgende Beitrag.

Visual Studio Test Professional – Details zum Testplanfortschritt darstellen

Mit dem Visual Studio Test Professional von Microsoft lassen sich fachliche, manuelle Tests erstellen, planen, verwalten und ausführen. Zudem gibt es verschiedene Auswertungsmöglichkeiten für den Fortschritt der Tests innerhalb eines Testplans. Diese sind aus unserer Sicht allerdings nicht detailliert genug. So stellt sich zum Beispiel die Frage, wie sich bei ungenügendem Testfortschritt Einzelheiten zu einzelnen…