ReConf2010: Vortrag online

Auf der ReConf 2010 haben wir gezeigt, wie Anforderungen und deren Abhängigkeiten in der Prozessdefinition modelliert werden können und wie dies mit Hilfe von Visual Studio Team Foundation Server 2010 umgesetzt werden kann. Die Folien zum Vortrag finden Sie online unter: http://2010.reconf.de/fileadmin/PDF_Dateien/REConf_2010/Vortraege/AIT_Lars_Roith.pdf Gern zeigen wir Ihnen mehr…kontaktieren Sie uns.

Company-Wide Build Processes – A Vision Within Reach

[Deutsche Version des Artikels] A significant amount of project effort, especially at customers doing mainly product development, goes into migrating and optimizing build processes. Build processes exhibit 3 important aspects, which due to their criticality and benefits legitimate project costs: Build processes are implicitly business critical – only a working build process results in deliverable…

Unternehmensweite Buildprozesse – eine Vision rückt in greifbare Nähe

[English version of this article] In unseren Projekten, vor allem bei Kunden mit Schwerpunkt auf Produktentwicklungen ist ein wesentlicher Teil der Arbeit die Migration und Optimierung von Buildprozessen. Buildprozesse besitzen 3 wesentlich Eigenschaften, die aufgrund des Nutzens die anfallenden Kosten rechtfertigen: Buildprozesse sind implizit geschäftskritische Prozesse – nur ein                   funktionierender Build resultiert in einem auslieferbaren…

Projekteigenschaften von Visual C++ Projekten mit Property Sheets konsolidieren

Bei der Pflege von C++ Solutions fällt ein größerer Anteil der Aufwände auf die Projekteigenschaften wie z.B. die Liste Include-Pfade. Nicht selten kommt es bei “gewachsenen” Solutions zu umfangreichen Listen von “..\..\..\include” Verzeichnissen: Wenn dies in mehreren 100 Projekten geändert werden muss, ist das nicht mehr benutzerfreundlich. Abhilfe schaffen gemeinsame Property Sheets, die sogenannten .props-Dateien…

Softwarequalität ist planbar!

Die Microsoft Visual Studio 2010-Roadshow zu integriertem anforderungs-basiertem Testen und Testautomatisierung in der modernen Software-Entwicklung Im Rahmen von Visual Studio 2010 bringt Microsoft im März 2010 unter dem Namen umfangreiche neue Werkzeuge speziell für die Qualitätssicherung und für nicht-technische Tester auf den Markt, die erstmals eine reibungsfreie Zusammenarbeit zwischen Testern und Entwicklern ermöglichen, und beispielsweise…

Folien zum Vortrag “Parallele Programmierung”

Im Rahmen des Events “Parallel Programmierung” bei Microsoft in Böblingen am 03.12.2009 hatten wir die Gelegenheit den Teilnehmern die ALM-Plattform TFS 2010 vorzustellen. Unter dem Motto “Parallele Entwicklung in Teams” wurde vor allem das Thema Integration und Verifikation von Änderungen im Source Code behandelt. Dabei werden Änderungen z.B. über Gated Checkins zentral gebaut, bevor sie…