Windows Azure: DB-Verbindungsprobleme mit den Azure Tools 1.4

Für den ersten Kontakt mit Windows Azure stellt Microsoft mit dem Windows Azure Platform Training Kit eine umfangreiche Sammlung an Beispielen rund um die Azure-Plattform zur Verfügung. Die Freude auf die neue Technologie könnte allerdings sehr schnell getrübt werden, wenn man feststellen muss, dass bereits die simple “Hello-World”-Anwendung aus den Beispielen partout nicht funktionieren will.…

Reporting mit dem TFS Teil 2/3 – Der Report Builder 3.0

Wie bereits im ersten Teil angesprochen, unterscheidet sich das Reporting mit den SQL-Reporting Services essentiell von Auswertungen mit Hilfe von Excel und Work Item Queries. In diesem zweiten Teil möchten wir Ihnen eine Möglichkeit vorstellen, wie Sie mit Hilfe des Report Builder 3.0 Berichte erstellen und Ihren Kollegen und Mitarbeitern zugänglich machen können.

Sprachmix mit TeamBuild 2008 und statischer Code Analyse

Die statische Codeanalyse von Visual Studio enthält Regeln, die die Benennung von Methoden und Feldern prüfen. Wussten Sie aber, dass es Szenarien gibt, in denen die Prüfung gar nicht erfolgt? Die statische Codeanalyse verwendet Wörterbücher für die Sprachprüfung. Das Wörterbuch wird in Abhängigkeit der Systemsprache oder eines Parameters ausgewählt. Im vorliegenden Fall ist der Build-Server…

Bericht über time cockpit und Forschungsförderung

Forschung und experimentelle Entwicklung sind für das AIT CloudPro Team ein wesentlicher Bestandteil ihrer Arbeit. Wir sind davon überzeugt, dass die Verwendung von neuesten Softwareentwicklungswerkzeugen, Technologien und Techniken ein entscheidender Erfolgsfaktor sein kann, solange sie nicht als Selbstzweck sondern zum Nutzen der Kunden eingesetzt werden. Gleichzeitig ist Forschung für ein kleines Unternehmen wie software architects,…

Reporting mit dem TFS Teil 1/3 – Berichte mit Excel

Der TFS 2010 als zentrales Repository bietet die Grundlage zur Auswertung und Nachverfolgung des Projekt-Status und kann Ihnen helfen, rechtzeitiger potentielle Risiken und Probleme zu identifizieren – sofern diese Möglichkeiten genutzt werden. In diesem ersten, von insgesamt drei Artikeln, möchten wir Ihnen einen ersten Einblick geben, wie Sie mit wenig Aufwand den aktuellen Status Ihres…

Von Microsoft Access zu einer skalierbaren Lösung – Microsoft SQL Azure und Lightswitch

Haben Sie auch noch die ein oder andere Microsoft Access Lösung im Einsatz, jedoch keine Exit-Strategie, um auf eine zukunftsfähige, stabile und skalierbare Plattform umzusteigen? Dieser Artikel zeigt an einem Fallbeispiel, wie man mit Hilfe von SQL Azure bestehende Microsoft Access-Lösungen ohne großen Programmieraufwand in die Cloud bringen kann. Als Basis dient eine frei zugängliche…

Entity Framework Debug Performance

Für die Realisierung eines Datenbankzugriffs in einer .NET Framework 4 Anwendung hat sich das Entity Framework etabliert. Es ist den Kinderschuhen entwachsen und bietet eine Reihe von Vereinfachungen: effiziente Datenabfrage mit Hilfe von Linq typsicherer Datenzugriff flexible Generierung von Data Transfer Objects (DTO) incl. Change Tracking über Service Grenzen hinweg Abstraktion des Datenbanktyps hohe Performance…