Ideen für die Verwendung des MSDN Azure Freikontingents: Ein Blick auf die kommende Visual Studio Version

Spannende Zeiten kommen auf uns zu. Microsoft hat in der vergangenen Woche die dritte Community Technology Preview der kommenden Visual Studio Version bereitgestellt. Die Liste der Neuerungen ist lang. Besonders stechen vor allem ASP.NET vNext und .NET Native heraus. Da bekommt man gleich Lust die neuen Funktionen auszuprobieren. Wenn da der Aufwand für die Installation…

ALM kompakt: Prüfung eines Work Item Feldes auf ein bestimmtes Textmuster

Bei der Anpassung von Process Templates kann es vorkommen, dass die Möglichkeiten von AllowedValues oder SuggestedValues (siehe All FIELD XML elements reference in der MSDN) nicht ausreichend sind. Wenn man z.B. die freie Texteingabe ermöglichen möchte, diese jedoch einem bestimmten Muster folgen soll. Ein einfaches Beispiel dafür ist die Eingabe einer MAC-Adresse.

Neues Feature für AIT Apply Company Policy: Projekte ausschließen und einbeziehen

Entwicklungsrichtlinien sind sinnvoll und sollten nach Möglichkeit durchgesetzt werden. Dabei hilft das kostenlose Tool AIT Apply Company Policy (ACP), welches wir schon in einem anderen Beitrag vorgestellt haben. Allerdings gibt es vielleicht manche Richtlinien, die nur auf ganz bestimmte oder gerade auf bestimmte Projekte nicht angewandt werden sollen. Dies ist mit der neuen Version von…

TFS 2013 Update 3 (2013.3) – einige Neuerungen im Überblick

Einige Benutzer des Microsoft Team Foundation Servers 2013 haben bereits in den vergangenen Wochen den Release Candidate des Update 3 installiert. Nachdem in dieser Woche die finale Version (RTM) des Update 3 veröffentlicht wurde, werfen wir einen Blick einige der Neuerungen. Außerdem berichten wir über unsere Erfahrungen mit den ersten Updateinstallationen.

Authentifizierungsmöglichkeiten bei der Visual Studio Online REST API

Vor ungefähr zwei Monaten hat Microsoft eine REST API für den Visual Studio Online, den auf Team Foundation Server basierten Cloud-Dienst, veröffentlicht. Die Visual Studio Online REST API ermöglicht dem Benutzer, diverse Abfragen gegen Visual Studio Online durchzuführen. Mit der REST API können nun auch neue Integrationsszenarien umgesetzt werden. Eine Referenz zur Visual Studio Online…

Ideen für die Verwendung des MSDN Azure Freikontingents: Schnelle Bereitstellung von Virtuellen Maschinen für Installationstests

Lässt sich Ihre entwickelte Anwendung unter Windows 7, Windows 8 oder auch noch unter Windows Server 2012 installieren und ausführen? Klappt das auch unter 32bit, 64bit, deutsch oder englisch? Auch wenn man sich an die Designrichtlinien von Microsoft hält, kann nur ein Test in einer entsprechenden Umgebung Gewissheit verschaffen. Das Vorhalten von entsprechenden Maschinen für…