Sprache:
Suchen
HomeSitemapDatenschutzImpressumAGB
02. Juni 2017

Einladung zum Arbeitskreis virtuelle Techniken im Sondermaschinenbau "VIRTUELLE ABNAHME"

Ort: Packaging Valley e.V., Schwäbisch Hall Donnerstag, 29. Juni 2017 Beginn: 14:00 Uhr

Quelle: Optima packaging group GmbH

Unterschiedliche Lebenszyklen von Produkt und Sondermaschine erfordern die Wandlungsfähigkeit der Produktionsmittel und eine hochintegrative Planung. Virtuelle Techniken können hier entlang der gesamten Prozesskette - der Konzeption, Planung, Realisierung und dem Betrieb - einen wertvollen Beitrag leisten.
Am Ende der Prozesskette steht die Virtuelle Abnahme bzw. die Virtuelle Zertifizierung mit dem Ziel, das Fahrzeug ohne physischen Prototyp sozusagen mittels Virtuellem TÜV abzunehmen. Diesem Aspekt widmet sich der IAK in dieser Sitzung im Speziellen, jedoch werden auch verschiedene andere Bereiche zum Thema Virtuelle Techniken im Sondermaschinenbau einbezogen.

In verschiedenen Use Cases und Demos stellen wir Ihnen aktuelle Entwicklungen vor und laden Sie herzlich ein, die spannenden Themen mit den Experten vor Ort zu diskutieren. Wir freuen uns auf Sie!

AGENDA:

  • 13.30 Uhr Registrierung
  • 14:00 Uhr Begrüßung & Einführung
    Kurt Engel, Packaging Valley e.V
  • 14:15 Uhr Abnahme von Fertigungseinrichtungen
    Dr.-Ing. Christoph Runde
    Virtual Dimension Center w.V.
  • 14:45 Uhr Mixed Reality Anlagenplanung – Einbindung von Microsoft HoloLens in die Anlagenplanung
    Lars Roith, Geschäftsführer, AIT GmbH & Co. KG
  • 15:15 Uhr Team up on stage! Virtuelle Produkt-Evaluation für Teams
    Ralf Rabätje, Geschäftsführer/CTO vr-on GmbH
  • 15:45 Uhr Kaffeepause
  • 16:15 Uhr Virtuelle Rauchstudie: Strömungssimulation in Reinräumen und Isolatoren
    Dipl.-Ing. Ralph Eisenschmid
  • 16:45 Uhr weitere Demos im VR-Center
    17:15 Uhr Get Together

ZIELGRUPPE

Die Veranstaltung richtet sich an Produktentwickler im Maschinenbau, Automatisierungstechniker, Entwicklungsleiter, technische Geschäftsführung und Entscheider.

DATUM UND VERANSTALTUNGSORT

Donnerstag, 29. Juni 2017, 14.00 Uhr
Packaging Valley Germany e.V.
Stauffenbergstraße 35-37
74523 Schwäbisch Hall

TEILNAHMEGEBÜHREN*

  • € 20,00 für Mitglieder und Partner
  • € 50,00 für Nicht-Mitglieder

*zzgl. gesetzlicher MwSt.

ANMELDUNG

Bitte melden Sie sich über unsere Buchungsplattform Seminaut an. Wenn Sie keinen Account anlegen möchten, kreuzen Sie bitte "Als Gast buchen" an. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt! Anmeldeschluss ist der 23. Juni 2017.

DOWNLOAD PDF-FLYER >>


Kontakt

AIT - Applied Information
Technologies GmbH & Co. KG

Leitzstrasse 45
70469 Stuttgart
GERMANY

Tel.: +49 (711) 490 664 30
Fax: +49 (711) 490 664 40
info@aitgmbh.de